• Scarlet Allen

Was säen im August?

Der Sommer ist schon fast vorbei, die meisten Pflanzen befinden sich jetzt in der grossen Erntezeit. Aber halt, die Gartensaison ist noch lange nicht vorbei! Es gibt noch so einiges, das um diese Jahreszeit gesät werden und bis in den Winter geerntet werden kann!


Meine Favoriten, die auch auf dem Balkon oder der Terrasse gut wachsen sind:


Vieles davon findet ihr als Bio-Saatgut in unserem Onlineshop.


Palm- und Federkohl sind zwei hübsche und winterharte Pflanzen. Die grossen Blätter werden laufend von unten her abgeerntet, sodass sie nach einer Weile tatsächlich wie kleine Palmen aussehen. Erntezeit ist vom Beginn der ersten Fröste bis in den frühen März! Federkohl gehört zum Gemüse mit dem höchsten Gehalt an Vitamin C. Zudem liefert es sehr viele Nährstoffe, Eisen, Eiweiss und Antioxidantien. Wer diese Pflanze auf dem Balkon hat, muss sich um seine Gesundheit im Winter also keine Sorgen mehr machen.

Mein Rezept für leckere Kale-Chips findest du hier.



Mangold (auch Krautstiel genannt) ist eine genügsame Pflanze. Sobald sie sich einmal etabliert hat, ist sie nicht mehr aufzuhalten. In unserem Saatgut ist eine bunte Mischung mit roten, gelben und orangen Stielen. Auch Mangold übersteht ein Schweizer Winter ohne mit der Wimper zu zucken. Ob daher wohl sein englischer Name "Swiss chard" kommt?


Mehr zu unserem Nationalgemüse findest du in diesem Artikel.









Salate sind gerade für Balkongärtner eigentlich ein Muss! Denn durch die Höhe sind die gefrässigen Schnecken, des Salates grösste Feinde, hier sehr selten anzutreffen. Sie wachsen daher besonders schön und kommen auch an einem schattigen Standort gut zurecht.

Die Baby-Leaf-Mischung (auf dem Bild oben) findest du auch bei uns im Onlineshop.


Die Gartenmelde ist dass Aschenputtel unter den Blattgemüsen. Sie ist eine der ältesten Kulturpflan­zen, sie wurde schon vor Jahrtausenden kultiviert. Der Spinat hat sie dann um etwa 1200 weitgehend aus der Küche, jedoch nicht aus unseren Gärten vertrieben. Heute ist die robuste Pflanze vor allem als Unkraut bekannt. Wir möchten die selten gewordene Pflanze wieder auf unsere Teller zurückbringen. Bist du dabei? Du findest das Bio-Saatgut dazu hier.


.

0 Ansichten

Community:

  • Instagram - Weiß Kreis
  • Facebook - Weiß, Kreis,

Hilfe:

FAQs

Designed by scarletallen.com

URBANROOTS-04-min.png