• Scarlet Allen

Was säen im November?

Aktualisiert: 27. Dez 2018



Im Winter sieht mein Balkon jeweils etwas öde aus. Daher habe ich nach einer sinnvollen Winterbegrünung gesucht. Die Wintereiweisserbse wird im November gesät. Da sie zu den stickstofffixierenden Pflanzen gehört, sammelt sie über den Winter Stickstoff und bildet Grünmasse. Das heisst, die vom Sommer ausgelaugte Erde wird durch die Erbsen wieder fruchtbarer. Und das ganz ohne chemische Dünger.

Die Erbsen werden dann Ende April, ca. zwei Wochen vor der Neuaussaat deiner Frühlingspflanzen in die Erde Eingearbeitet.


Das Bio-Saatgut ist bei Sativa Rheinau erhältlich.


#gründüngung #wintereiweisserbse #sativarheinau #saatgut #urbanroots #novembergarten #garten


Community:

  • Instagram - Weiß Kreis
  • Facebook - Weiß, Kreis,

Hilfe:

FAQs

Designed by scarletallen.com

URBANROOTS-04-min.png