Ertragreiche und wüchsige Aubergine mit runden, hellen, zu rosa überlaufenden Früchten. Festes Fruchtfleisch mit wenig Samen und gutem Geschmack.

Inhalt: 15 Korn, biologisch

Aubergine

CHF5.50Preis
  • STANDORT
    Sehr warm und sonnig. Im Idealfall so platzieren, dass die Pflanze an der sonnigen Hauswand steht. Denn diese nimmt die Wärme am Tag auf, speichert sie und strahlt sie während der Nacht wieder ab.

     

    AUSSAAT
    März bis April an einem warmen Ort (25–28°C) – also auf dem Heizkörper in Anzuchtschalen vorziehen. Jungpflänzchen pikieren, wenn sie ca. 5 cm hoch sind. Vor dem Auspflanzen ab Mitte Mai unbedingt abhärten. Erst nach dem letzten Frost auf dem Balkon oder der Terrasse platzieren.

     

    PFLEGE
    An einem Stab aufbinden. Erste Blüte immer ausbrechen. An sehr heißen Tagen die Auberginen morgens und auch abends giessen, direkt an den Fuss der Pflanze und nicht über die Blätter. Staunässe verhindern.

     

    ERNTE
    Die Früchte sind reif, wenn sie ihren typischen Glanz bekommen. Im Herbst können unreife Früchte zum Nachreifen an einen warmen Ort gelegt werden.

Das könnte dich auch interessieren

Community:

  • Instagram - Weiß Kreis
  • Facebook - Weiß, Kreis,

Hilfe:

FAQs

Designed by scarletallen.com

URBANROOTS-04-min.png