Winterpostelein

Winterharter Salat, der im geschützten Anbau mehrmals geschnitten werden kann. Im Freiland meist Ernte im Frühjahr. Keimhemmung bei zu hohen Temperaturen.

 

Aussaat August bis Februar

Inhalt: 1 Gramm, biologisch

Winterpostelein

CHF 4.50Preis
  • STANDORT
    Im Halbschatten gedeiht der Winterpostelein am besten. Die Keimtemperatur liegt unter 12°C, zum Weiterwachsen genügen 4-8°C.

    AUSSAAT
    Samen im Abstand von ca. 10-15 cm auf die angedrückte Topferde legen und mit einer dünnen Erdschicht von 0,5 cm bedecken. Gut angiessen und feucht halten.

    PFLEGE
    Nur bei ganz starkem Frost (ab –15°C) mit Vlies schützen. Kriegt der Topf kein Regenwasser ab, Pflanzen regelmässig giessen, damit die Erde immer etwas feucht ist. Nicht düngen.

    ERNTE
    Nach ca. 8 Wochen steht die erste Ernte an. Blätter von aussen nach innen pflücken. Das Herz und genügend nachwachsende Blätter stehen lassen, so kann man den Winterpostelein bis zu 6x beernten.

Das könnte dich auch interessieren

Community:

  • Instagram - Weiß Kreis
  • Facebook - Weiß, Kreis,

Hilfe:

FAQs

Designed by scarletallen.com

URBANROOTS-04-min.png