Die knackigen Sprossen aus Alfalfa sind vitamin- und mineralstoffreich. Besonders im Winter mit wenig saisonalem Obst und Gemüse bereichern sie unseren Speiseplan.

Alfalfa

CHF4.20Preis
  • STANDORT
    Alfalfa werden als Sprossen konsumert. Die Samen werden daher in der Küche ohne Erde in einer Schale an einen hellen Ort gestellt.

    AUSSAAT
    Zu Beginn werden die Samen 4–6 Stunden in Wasser eingeweicht. Anschliessend werden sie in eine Schale gelegt. Ein feuchtes Küchentuch über der Schale verhindert das Austrocknen.
    Im Frühling können die Samen als Insektenweide auch draussen angesät werden.

    PFLEGE
    Täglich 2–3 Mal bewässern. Entweder mit einer Sprühflasche oder durch das Befüllen und Absieben der Schale mit Wasser.

    ERNTE
    Bei einer Temperatur von 18–22°C können die Sprossen nach 7–8 Tagen geerntet werden. Alfalfa-Sprossen können in der Küche vielfältig eingesetzt werden. Dessen mild-herber und nussiger Geschmack passt besonders gut zu Käse.

Das könnte dich auch interessieren

Community:

  • Instagram - Weiß Kreis
  • Facebook - Weiß, Kreis,

Hilfe:

FAQs

Designed by scarletallen.com

URBANROOTS-04-min.png