KOMPOST AUF DEM BALKON

Bau dir deinen Wurmkompost mit unserer Anleitung

KOMPOSTBANK

Diese Wurmbox kann auf dem Balkon oder auch

in der Wohnung installiert werden und bietet (in

dieser Grösse) genügend Platz für den Abfall von 2–3 Personen. Er ist mit etwas handwerklichem Geschick und unserer Anleitung nicht sonderlich schwer zum selber bauen. Zudem dient der Deckel als Sitzbank und sieht eigentlich ganz hübsch aus auf dem Balkon. Meine Kompostbank hat auf einer Seite noch ein kleines Beet bzw. ein „Aussengehege“ in dem sich die Würmer frei bewegen können. Bei dieser Wurmbox sind die beiden Bereiche seitlich unterteilt. Das vereinfacht die Übersicht und schont den Rücken.

MINIKOMPOST IM HOCHBEET

Diese Variante ist perfekt für alle, die ein Hochbeet haben. Sie ist gerade für Anfänger sehr geeignet, da sich die Würmer ins Beet zurückziehen können, wenn sie mit deiner Fütterung nicht zufrieden sind. Der Komposteimer ist sozusagen ein Wurm-Bistro, indem die Würmer ein- und ausgehen können. Das Hochbeet ist kühler als eine einfache Wurmbox und bleibt durch das Giessen der Pflanzen auch angenehm feucht. Die Würmer verteilen ihren Kot (Dünger) gleich selber im Beet und durchlüften die Erde mit ihren Gängen. Zudem ist dieser Kompost ruck-zuck gebaut und benötigt fast kein Werkzeug.

Beide Anleitungen schicken wir dir gerne per Mail zu. Für eine grünere Zukunft!

Mehr spannende Artikel

Community:

  • Instagram - Weiß Kreis
  • Facebook - Weiß, Kreis,

Hilfe:

FAQs

Designed by scarletallen.com

URBANROOTS-04-min.png